SPD spendet neue Lautsprecheranlage für die Aussegnungshalle

Aus den Erlösen der Veranstaltungen des SPD-Ortsvereins Mauchenheim übergeben die Vorstandsmitglieder einen Scheck über 2.500 Euro an Ortsbürgermeister Udo Arm für die Anschaffung und Installation einer neuen Lautsprecheranlage für die Aussegnungshalle auf dem Friedhof. Ortsbürgermeister Udo Arm ist über die Spende hoch erfreut, zumal die alte Lautsprecheranlage schon seit längerer Zeit defekt ist und nicht mehr genutzt werden kann.

Tags: 

SPD-Ortsvereine reisen ins Ruhrgebiet

Auch in diesem Jahr bieten die SPD-Ortsvereine aus Mauchenheim, Offenheim, Bechenheim und Nieder-Wiesen für alle Interessierten wieder eine Gruppenreise an. Die Fahrt geht von Mittwoch, dem 09. Oktober bis Freitag, dem 11. Oktober 2019 in das Ruhrgebiet. In einem schönen Hotel in Bochum werden die Reisenden untergebracht sein um von dort aus das Ruhrgebiet zu erkunden. Das DASA-Museum und der Westfalenpark in Dortmund, das Gasometer in Oberhausen und das Deutsche Bergbaumuseum in Bochum werden besichtigt.

Ostereiersuchen im Pfarrgarten

Am Ostermontag, dem 22. April 2019 findet ab 11:00 Uhr ein Ostereiersuchen für alle Kinder statt.

Alle Kinder bis 12 Jahre sind eingeladen im Pfarrgarten (Spielplatz am Haus Sion) nach Osterhasen und Ostereiern zu suchen.

Bringt Eure Mamas und Papas, Omas oder Opas mit, die können Euch beim Suchen zuschauen.

Für Getränke ist ebenfalls gesorgt.

2018 vieles bewegt in Mauchenheim

Ein gutes Stück vorangekommen ist Mauchenheim im Jahr 2018, wie die zahlreichen Besucher beim Neujahrsempfang der Gemeinde in der Mühlwiesenhalle den Ausführungen von Ortsbürgermeister Udo Arm entnehmen konnten. Umrahmt wurde der Empfang vom Musikverein und Gesangverein sowie dem Jahresrückblick in Bildern durch Wolfgang Ritzheim.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger

Es ist nicht alles heilig in dieser Nacht. Damals nicht und heute schon gar nicht. Vieles bleibt lückenhaft und unvollkommen. Voller Fragen. Voller Sehnsucht. Aber da gibt es diese uralten Worte, die vom Kind in der Krippe erzählen. Von Frieden auf Erden. Von Rettung und Licht. Von Sternzeichen und Hoffnungsschimmern. Worte, die daran erinnern, dass ein gewisses Maß an Dunkelheit nötig ist, um Sterne sehen zu können.

Großer Andrang auf der Dorfweihnacht

Auch in diesem Jahr kamen wieder viele Gäste zur Dorfweihnacht nach Mauchenheim. Die zahlreichen Stände mit Selbstgebasteltem, Selbstgenähten, Selbstgedrechseldem, Selbstgebackenem und Selbstgekochtem waren gut besucht. Die Standbetreiber hatte alle Hände voll zu tun und konnten ihre abwechslungsreiche Ware verkaufen. Natürlich gab es auch heißen Glüh- und Eierwein und allerlei Speisen.

5. Dorfweihnacht in Mauchenheim

Auch in diesem Jahr findet in Mauchenheim wieder eine Dorfweihnacht statt. Am 3. Adventssonntag, dem 16. Dezember 2018, ab 16.00 Uhr werden an der Mühlwiesenhalle und am Sportheim viele Verkaufsstände aufgebaut sein. Mitwirken werden der Musikverein, der Gesangverein, das Selztaler Alphorntrio und der Kinderchor „Die Selztallerchen“. Auch der Weihnachtsmann wird an diesem Abend in Mauchenheim erwartet und verteilt an die Kinder kleine Weihnachtsgeschenke. Neben Eierwein, Glühwein und Kinderpunsch werden für das leibliche Wohl Weihnachtsbratwurst, Advents-Pilspfanne, Schnitzelbrötchen, Rehburger, Wildgulaschsuppe, heiße Waffeln, Weihnachtsplätzchen, u.v.m angeboten. Darüber hinaus gibt es Verkaufsstände mit Likör, Gelee, Schmuck, Holzspielsachen, Selbstgebasteltes u.v.m.

Das Team der Mauchenheim Dorfweihnacht freut sich auf zahlreichen Besuch.

Weihnachtsbäume gespendet

Die Ortsgemeinde Mauchenheim bedankt sich ganz herzlich bei Familien Dirk Buschei für den Weihnachtsbaum auf dem Platz unter der Linde und bei Familie Rolf Zimmermann für den gespendeten Weihnachtsbaum an der Mühlwiesenhalle. Ebenfalls ein herzliches Dankeschön an die Fa. R. Hartmann Autotechnik aus Alzey, besonders Herrn Stefan Hartmann, für den kostenlos zur Verfügung gestellten LKW und seine Hilfe beim Aufstellen der Weihnachtsbäume.

Udo Arm
Ortsbürgermeister

Seiten