„Honischer“ spenden 4.000 Euro

An der diesjährigen Mauchenheimer Kerb hat Thomas Krautschneider, im Namen der Bewohner der Honigstraße, einen Scheck über 4.000 Euro an Ortsbürgermeister Udo Arm übergeben. Mit diesem Geld sollen die Ersatzpflanzungen im Herbst diesen Jahres für die Bäume, welche an der Mühlwiesenhalle aufgrund der Dachsanierung weichen mussten, finanziert werden. Die „Honischer“ haben am 05.08.2017 in ihrer Straße ein großes Straßenfest gefeiert. In einem schönen Ambiente, bei gutem Essen, kalten Getränken und toller Musik haben zahlreiche Mauchenheimer und Gäste das Straßenfest in vollen Zügen genossen. Ortsbürgermeister Udo Arm bedankte sich bei allen Organisatoren und Helfern, also bei allen „Honischern“, ganz herzlich und hob besonders den Zusammenhalt und das
gute Miteinander hervor.


Bild: Gustav Lotz
Thomas Krautschneider, Ortsbürgermeister Udo Arm