Mauchenheimer Senioren im Hochspessart

Mauchenheimer Senioren im Hochspessart - Bild: Gustav Lotz

Auch in diesem Jahr hatte die Ortsgemeinde Mauchenheim ihre Senioren zu einem Ausflug eingeladen. Christine Arm, Seniorenbeauftragte der Ortsgemeinde, hatte den Ausflug geplant und organisiert. Am frühen Morgen ging es los in Richtung Frankfurt und nach einem zünftigen gemeinsamen Frühstück dann zu einer Rundreise in den Hochspessart, dem größten Laubwaldgebiet Deutschlands. Zum Mittagessen kehrten die Ausflügler Im Jägerhof bei Weibersbrunn ein. Gut gestärkt ging es dann weiter nach Veitshöchheim und von dort mit dem Schiff auf dem Main bei strahlendem Sonnenschein in die schöne historische Stadt Würzburg. Hier konnten die Seniorinnen und Senioren einen Stadtbummel unternehmen oder gemütlich Eis essen bzw. Kaffee trinken. Am Abend fuhr man wieder mit dem Bus nach Hause und so endete ein wunderschöner Ausflugstag.