Kinderstühle für die Mauchenheimer Mühlwiesenhalle gespendet

Die Firma Robert Baker, Maler- und Stuckateur, hat dieser Tage fünf Kinderstühle für die Mühlwiesenhalle gespendet. Firmeninhaber Robert Baker ließ es sich nicht nehmen, die Kinderstühle höchst persönlich an Ortsbürgermeister Udo Arm zu übergeben. Dieser hat sich natürlich über die fünf neuen Kinderstühle sehr gefreut, zumal es immer wieder vorkommt, dass bei Veranstaltungen und Feiern nach Kinderstühlen gefragt wird. Die Ortsgemeinde bedankt sich bei der Fa. Robert Baker für die großzügige Spende ganz herzlich.

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Am Sonntag, dem 18. November 2018, findet um 11.15 Uhr am Ehrenmal eine Gedenkfeier zum Volkstrauertag statt. An der Feier wirken mit Herr Pfarrer Hussung und die Konfirmanden und Präparanden. Die musikalische Gestaltung der Feierstunde übernehmen der Musikverein und der Gesangverein. Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen.

Udo Arm
Ortsbürgermeister

Martinsumzug in Mauchenheim

Der SPD-Ortsverein Mauchenheim lädt alle Kinder, Eltern, Omas und Opas sowie die ganze Ortsgemeinde zum Martinsumzug am Sonntag, dem 11. November 2018 herzlich ein. Wir treffen uns um 18.00 Uhr auf dem Platz unter der Linde. Angeführt von Sankt Martin auf seinem Pferd und musikalisch unterstützt durch den Musikverein Mauchenheim laufen wir mit unseren Laternen durch die Straßen (Hauptstraße, Käsgasse, Rosenheckenstraße, Alzeyer Straße, Hauptstraße, An der Mühlwiese) in Richtung Mühlwiesenhalle. Hier erhalten die Kinder eine große Martinsbrezel.

5. Dorfweihnacht 2018

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Ortsgemeinde Mauchenheim wieder eine Dorfweihnacht, am Sonntag, dem 16. Dezember 2018 (3. Advent),
Beginn: 16.00 Uhr,
Aufbau der Standbetreiber ab 11.00 Uhr,
an der Mühlwiesenhalle, Sportheim und Blockhaus.

Alle Vereine, Privatpersonen oder Institutionen, die sich an der Dorfweihnacht beteiligen wollen, können sich gerne bis 30.11.2018 bei Ortsbürgermeister Udo Arm, Tel. 4403, oder den Beigeordneten Wolfgang Ritzheim, Tel. 5545 oder Sandra Grum, Tel. 5904, anmelden.

Spende für die Mauchenheimer Kita und die Jugendabteilung vom Sportverein

Die Leiterin der Kindertagesstätte, Frau Manuela Kopf sowie Wolfgang Ritzheim vom Sportverein Schwarz-Weiß Mauchenheim nahmen mit großer Freude im Beisein von Ortsbürgermeister Udo Arm jeweils eine Spende über 250,00 Euro von Herrn Eduard Fitting entgegen. Der rüstige Mauchenheimer Rentner, immerhin schon im 96. Lebensjahr, spendet nicht zum ersten Mal für die Kinder und Jugend in Mauchenheim. Er ist höchst interessiert an der Förderung und Unterstützung des „Mauchenheimer Nachwuchses“, nimmt auch noch rege am Ortsgeschehen teil und besucht regelmäßig die Fußballspiele der Schwarz-Weißen.

Und abends noch eine Kissenschlacht

Thaiboxen: Rund 140 Teilnehmer aus ganz Deutschland bei Kindercamp des Kirchheimbolander Vereins Vikings Muay Thai

Da war was los in der Mauchenheimer Sporthalle: Rund 140 Teilnehmer verzeichnete der Kirchheimbolandener Verein Vikings Muay Thai am Wochenende bei seinem „XXL Kids Thaiboxcamp 2.0“. Bei der Premiere im Vorjahr waren es noch etwa 70. Das Ende der Fahnenstange ist aber noch nicht erreicht, glaubt Vikings-Vorsitzender Marc Wagner.

Halloween Party im Sportheim der Schwarz-Weißen

„Süßes sonst gibt’s Saures, Gruselhits von A bis Z und Horror-Getränke“, unter diesem Motto lädt der Sportverein Schwarz-Weiß Mauchenheim am Mittwoch, dem 31.10.2018, ab 20.00 Uhr zu einer außergewöhnlichen Halloween-Party ins gruselig dekorierte Sportheim ein. Für die „Geistermusik“ wird DJ-Kalli in gekonnter Weise sorgen. Höhepunkt der Geisternacht im Sportheim wird die Wahl zur Mrs /Mr. Halloween sein. Für Speisen und Getränke ist natürlich bestens gesorgt. Der Sportverein freut sich auf einen zahlreichen Besuch. Der Eintritt ist frei.

Ein toller Sommertag an der Weinstraße

An einem heißen Sommertag ging es morgens los am Platz „Unter der Linde“ und die Mauchenheimer Seniorinnen und Senioren machten sich auf den Weg in Richtung Südliche Weinstraße. Im gut gekühltem Bus fuhr die illustre Reisegesellschaft unter der bewährten Reiseleitung von Seniorenbeauftragten, Christine Arm, die schöne deutsche Weinstraße entlang. In Flemlingen bei Landau in der Südpfalz angekommen, kehrten die Ausflügler im Marienhof zum Mittagessen ein. Gut gestärkt ging es nun weiter in Richtung Bad Dürkheim nach Erpolzheim zum Höhepunkt des Tages.

Seiten